Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Wir feiern wieder Abendmahl

Wir feiern wieder Abendmahl
Veröffentlicht von Christian Moritz am Do., 2. Jul. 2020 12:37 Uhr
News

Am kommenden Sonntag feiern wir das erste mal nach der Corona-Zeit wieder Abendmahl. Dafür haben wir ein Hygienekonzept erarbeitet. Dieses sieht wie folgt aus:

  • Wir verzichten auf den Gemeinschaftskelch. Der Kelch wird nur vom Pfarrer ausgetrunken. Auch in der Hostie ist der ganze Christus enthalten.
  • Die Hostien für die Gemeinde werden in einer Extra-Patene auf dem Altar stehen und mittels einer Hostienzange an die Gemeinde ausgeteilt. Damit werden unnötige Berührungen vermieden. Der Pfarrer wird sich vor der Austeilung die Hände desinfizieren. 
  • Die Hostie für den Pfarrer liegt auf einer eigenen Patene. 
  • Wir feiern die Austeilung als Wandelkommunion. Das bedeutet, man geht zum Altar, empfängt die Hostie und setzt sich wieder. Dabei ist darauf zu achten, dass der Abstand von 1,50 m zu anderen Personen eingehalten wird.

Wir laden nun ein, wieder zu feiern und Christus in besonderer Weise zu begegnen.